Mitgliederversammlung der Konferenz St. Nikolaus in Rosenheim

Am Sonntag den 22. Oktober 2021 wählte die Konferenz St. Nikolaus Andrea März einstimmig zur neuen Vorsitzenden. Nach der Begrüßung las Pfarrer Andreas Maria Zach aus dem Markusevangelium die Geschichte des blinden Bartimäus vor und stellte den Bezug zur aktuellen Arbeit der Vinzentiner her.  

Manfred Hellstern gab einen Überblick über die Arbeit des Sozialdienstes. Das Team verteilt jeden Mittwoch Lebensmittelspenden und Gutscheine. Im Vergangenen Jahr wurden insgesamt Spenden im Wert von 32.000 € ausgegeben. Irmgard Lochner gab als Kassiererin einen fundierten und detaillierten Überblick über die Einnahmen und Ausgaben des Vereins und berichtete als Beauftragte für den Hort von den besonderen Herausforderungen der Arbeit dort während der vergangenen Jahre. 

Sebastian Kökerbauer erwähnte als Vertreter für den Jugendtreff des Vinzentiusvereins in der Pfarrei Christkönig, wie sehr die Jugendlichen nach dem Betriebsverbot 2020 darauf gebrannt haben, sich wieder zu treffen.  Walter Pfohl berichtete als Verantwortlicher für die Liegenschaften über die Entwicklungen im vergangenen Jahr.

Walter Gigler leitete nach dem Rechenschaftsbericht die Vorstandswahlen. Nachdem die Mitgliederversammlung mit dem Segen von Pfarrer Heindl beendet wurde, kam der neugewählte Vorstand noch zu einem Gruppenbild zusammen.  

Pfarrer Sebastian Heindl, Irmgard Lochner, Andrea März, Manfred Hellstern, Walter Pfohl, Walter Gigler, Roland Reich, Sebastian Kökerbauer, Pfarrer Andreas Maria Zach.

Vinzentinische Familie

Unterstützung & Partner

Aktuelle Information