Ist Ihr Haus kindersicher? - Theateraufführung in St. Rupert

Auf Initiative der Vinzenz-Konferenz St. Rupert fand im Kinderhaus St. Rupert im Westend ein Theater-Workshop mit Kindern und Jugendlichen von 8 bis 13 Jahren statt. Inszeniert wurde das Stück „Ist Ihr Haus kindersicher?“ von Frau Pia Corvino, der Theaterpädagogin der Institution. Die Premiere wurde am 21. Mai 2017 im Theatersaal der Einrichtung aufgeführt.

In sechs Proben von jeweils drei Stunden studierten die 14 Kinder und Jugendlichen dabei das von Corvino selbst entwickelte Stück ein. In einer zeitaufwendigen Samstagsprobe wurde zudem eine Filmsequenz aufgezeichnet, die im Rahmen der Vorführung gezeigt wurde. Corvino zeigte sich bereits während der Proben von der Eigenkreativität der Kinder begeistert: „Im Theaterspiel können kreatives Denken und Handeln so gut entwickelt und gefördert werden. Dabei lernen die Kinder ihre eigenen Fähigkeiten besser kennen und gewinnen so mehr Selbstvertrauen“. Ein Termin für eine weitere Aufführung für die Kinder der vinzentinischen Kinderhäuser ist in Planung.

Corvino gründete 2004 das Kindertheaterprojekt Teatro Corvino; der angestammte Spielort war über 10 Jahre hinweg die Seebühne im Westpark. Seit 2015 arbeitet die Theaterpädagogin mit unseren Kindergarten- und Hortkindern im Kinderhaus St. Rupert. Auf Initiative der Vinzenz-Konferenz St. Rupert bot Corvino dort erstmals einen Schauspiel-Workshop für ältere Kinder zwischen 8 und 13 Jahren an. 

VZV Kinder beim Einbruch

 

AddThis Social Bookmark Button

Newsletter

Freude mitteilen: Hier finden Sie unsere Newsletter mit aktuellen Informationen des Zentralvereins, seiner Konferenzen und Einrichtungen.

Termine

  • 16. Juni 2018; ab 11 Uhr
    Infostand am Bennofest/ Stadtgründungsfest
  • 30. Juni 2018;
    Wallfahrt des Zentralvereins nach Benediktbeuern

Social media

twitter fb